Offizielle Inbetriebnahme der neuen Basisstation für Digitalfunk durch Dr. Stefan Heck, Staatssekretär im Hessischen Innenministerium

+++ Polizei, Feuerwehr, Rettungsdiensten und Hilfsorganisationen sind auf reibungslose Alarmierung und Kommunikation per Digitalfunk angewiesen +++ Digitalfunknetz in Hessen wird daher stetig optimiert und weiterentwickelt +++ Landeseigener Mastneubau in Rauschenberg ist die 26. Basisstation im Landkreis Marburg-Biedenkopf +++ Verbesserung der Versorgung von Schwabendorf, Albshausen, Halsdorf, Wambach, Ernsthausen, Wolferode und Burgholz +++ Neue Basisstation ist somit wichtiger Baustein im hessischen Netzausbau +++ Gesamtkosten Baumaßnahmen rund 430.000 Euro +++


Bild: Hessisches Polizeipräsidium für Technik (HPT) :Offizielle Inbetriebnahme der neuen Digitalfunkbasisstation bei Rauschenberg: im Vordergrund v.l: Peter Hartmann, Bürgermeister a.D., Marian Zachow, 1. Kreisbeigeordneter, Norbert Ruhl, Stadtverordnetenvorsteher in Vertretung des urlaubsbedingt abwesenden Bürgermeisters Michael Emmerich, Dr. Stefan Heck, Staatssekretär im Hessischen Innenministerium, Karl-Heinz Reinstädt, Präsident des Hessischen Polizeipräsidiums für Technik, Henning Schwethelm, Abteilungsleiter im Hessischen Polizeipräsidium für Technik, Frank von der Au, Landespolizeipräsidium

Mit der gestrigen Sitzung des Koalitionsausschusses von CDU und SPD hat die Regierungsarbeit im Landkreis Marburg-Biedenkopf begonnen. Ich freue mich für die CDU dabei sein zu dürfen!

In der CDU Kreistagsfraktionssitzung wurden Christiane Becker, Dr. Horst Falk, Marie-Sophie Künkel und ich zu stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. Weiterhin erfolgte meine Wahl zum Arbeitskreisleiter „Nachhaltigkeit, Klimaschutz, Landwirtschaft und Energie“. Gratulation an alle Gewählten und herzlichen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen. Auf geht’s!

Danke!

Als „Schlussläufer“ bin ich auf Listenplatz 23 für die Wahl zum Stadtparlament gestartet und durch Ihre Unterstützung aus dem Stand auf Platz 8 über die Ziellinie gelaufen.

Herzlichen Dank allen Wählerinnen und Wählern für dieses tolle Ergebnis.

Ihr Peter Hartmann

Kommunalwahl am 14.03.2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Sonntag finden die Kommunalwahlen statt.

Ich kandidiere für den Kreistag Marburg-Biedenkopf sowie für das Stadtparlament in meiner Heimatkommune Rauschenberg.

Über Ihre Stimmen würde ich mich sehr freuen.

Ihr Peter Hartmann

Fragen der Oberhessischen Presse zur Kommunalwahl

Rauschenbergs Haushalte sind eng gestrickt und beinhalten vornehmlich Pflichtaufgaben. Welche „Kür“ wünschen Sie sich, also welche freiwilligen Leistungen und/oder Projekte wollen Sie anregen?

Peter Hartmann (CDU) Nach 2012 ist es gelungen, die Kassenkredite zurückzuführen. Nicht zuletzt infolge der Pandemie bleibt die Finanzlage aber schwierig. Wir stehen für finanzielle Nachhaltigkeit und Verantwortung gegenüber kommenden Generationen. Es gilt der Blick auf das Machbare, wobei wir das Wünschenswerte nicht aus den Augen verlieren. Zunächst ist die Erledigung der Kernaufgaben sicherzustellen. Dazu zählen gute bezahlbare Kinderbetreuung, Erhalt der Familienfreundlichkeit unserer Stadt, gute Jugendarbeit und das Familienzentrum. Auch wollen wir in Zukunft die Bürger nicht über Maß belasten, das heißt die Steuern und Gebühren nach Möglichkeit stabil halten. Im investiven Bereich wollen wir z.B. die Ausstattung der Feuerwehren verbessern, das Freibad sanieren, die Mehrzweckhalle Bracht anbauen, die Alte Schule in Rauschenberg sanieren, die Wasserversorgung in Albshausen, Ernsthausen und Rauschenberg optimieren sowie die Glasfaseranbindung weiterentwickeln. In Bracht unterstützen wir das Projekt Solarwärmeversorgung. Durch die Ausweisung von Neubaugebieten werden wir Neubürger gewinnen können, was sich positiv auf die Einnahmesituation des Haushaltes bei den Einkommenssteueranteilen auswirkt.

Der Mensch im Mittelpunkt

Gerade jetzt gilt wieder: Klare Worte – klare Ziele! Politik muss klar, offen, verlässlich und mit präziser Zielsetzung sein. Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt der Entscheidung.